Allgemein

Das 4-Augen-Prinzip

8. Januar 2020

In der Swiss Dentaprime Zahnklinik kommt stets das 4-Augen-Prinzip zum Einsatz. Das bedeutet, dass Ihnen auf dem Weg zu schönen, festen Zähnen bei jedem Behandlungsschritt nicht nur ein – sondern gleich zwei Experten zur Seite stehen!

Auch hier kommt uns und Ihnen die Digitalisierung unserer Klinik zu Gute: Das zweite Paar Augen steht in der Regel nicht mit im Behandlungszimmer. Die Fachkollegin bzw. der Fachkollege begleitet und kontrolliert den jeweiligen Behandlungsschritt vom Computer aus. Für unsere Patientinnen und Patienten bedeutet das, dass sie von dem 4-Augen-Prinzip nur wenig mitbekommen. So können Sie jederzeit auf das Urteilsvermögen zweier Experten vertrauen und haben gleichzeitig eine ruhige Atmosphäre ohne zu viel Publikum. Sowohl bei der Planung als auch bei der Durchführung reduzieren wir Fehler auf ein Minimum. Sie können sich also sicher sein, dass Sie am Ende ein perfektes Ergebnis erhalten.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare..