Allgemein

Fast & Fixed für Ihre Bedürfnisse

19. Juni 2015
Behandlung in der Dentaprime-Zahnklinik

Behandlung in der Dentaprime-Zahnklinik

Wer Zahnersatz braucht, weiß auch, was er davon erwartet. Er soll gut sitzen, gut aussehen, möglichst günstig sein und ihm die Möglichkeit bieten sich in seinem sozialen Umfeld frei zu bewegen – sprich: zu lachen, zu lächeln, zu sprechen und essen ohne Einschränkungen.
Am wichtigsten ist und bleibt aber die medizinische Situation, die es zu beheben gilt. Entweder eine Situation, die sich schon seit Jahren aufgebaut hat oder eine, die ganz neu entstanden ist.

Egal, ob es sich dabei um komplett zahnlose Kiefer handelt oder um einzelne Zähne, die fehlen. In jedem Fall sucht der Zahnarzt eine Versorgung aus, die optimal an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst ist. Eine dieser Lösungen ist das Fast- & Fixed-Verfahren.
Hierbei werden beim zahnlosen Kiefer vier bis sechs Implantate gesetzt, die direkt mit festsitzendem Zahnersatz versorgt werden. Was jedoch nur wenige wissen: Dieses Verfahren kann auch Anwendung finden, wenn beispielsweise nur eine Kieferhälfte zahnlos ist.
Das bedeutet: eine Versorgung innerhalb kürzester Zeit, die Ihnen ein Stück Lebensqualität wiedergibt und die es Ihnen ermöglicht wieder strahlend zu lächeln.

Auch die soziale und finanzielle Situation wird mit Anwendung des Fast- & Fixed-Verfahren berücksichtigt.
Die effektive Nutzung der Zeit resultiert in einem großen Kostenvorteil. Ohne Einbußen bei der Qualität. Ganz im Gegenteil. In der Dentaprime-Zahnklinik arbeiten wir nur mit hochwertigen Werkstoffen und Materialien, denn Qualität ist uns für unsere Patienten wichtig.

Soziale Aspekte ergeben sich meist, wenn schon seit längerer Zeit unbehandelte oder nicht ausreichend versorgte Zahnprobleme bestehen. Langsam baut sich eine Hemmschwelle auf, die dazu führt, dass der Betroffene in Gesellschaft nicht mehr gerne herzlich lacht oder laut spricht, weil er Angst davor hat Spott ausgesetzt zu werden.
Mit einer zeitgünstigen Lösung wie dem Fast- & Fixed-Verfahren erledigt sich auch dieses Problem, denn der Kiefer ist sofort mit festsitzendem Zahnersatz versorgt, bei dem die Gefahr des Verrutschens oder Herausfallens nicht mehr besteht.

Haben Sie Interesse am Verfahren? Oder Fragen dazu? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

admin
Author

admin

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare..