Allgemein

Nationaler ‘Oscar der Zahnmedizin‘ geht an die Dentaprime-Zahnklinik

25. Oktober 2013
Julia Radeva im Gespräch mit Dr. Regina Schindjalova

Julia Radeva im Gespräch mit Dr. Regina Schindjalova

Unsere Dentalmanagerin Julia Radeva wurde mit dem renommierten “Schöpfer”-Award ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich auf Initiative eines nationalen zahnmedizinischen Magazins (Стоматологичен свят) von einer unabhängigen Jury vergeben.

“Über diese Auszeichnung freue ich mich sehr”, sagt Julia Radeva. “Ich sehe sie als Anerkennung unserer hervorragenden Teamarbeit an, denn jede Führungsentscheidung betrifft auch jeden Einzelnen in der Klinik.”

Die Jury entschied sich für die Dentaprime-Zahnklinik, weil sie sich in vielen Punkten positiv von anderen Wettbewerbern abhebt. Beispielsweise hoben sie die exzellente Arbeit mit hoch-entwickelter Technologie und qualifiziertem Personal hervor. Auch die schnelle und präzise Diagnostik, die durch einen hausinternen digitalen Volumentomographen und ein Panoramaröntgengerät ermöglicht wird, wurde lobend erwähnt.
Ein weiterer entscheidender Punkt war für die Jury, dass das zahntechnische Labor direkt in der Dentaprime-Zahnklinik angesiedelt ist und so eine effektive Kommunikation zwischen Arzt, Patient und Zahntechniker stattfinden kann.

“Wir informieren uns ständig über neue Technologien und Verfahren in der Zahnmedizin und sorgen kontinuierlich dafür, dass unser Personal die bestmögliche Aus- und Weiterbildung erhält”, erklärt Julia Radeva. “Nur so können wir dem Patienten eine optimale und auf ihn abgestimmte Behandlung garantieren.”

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare..