Erfahrungen

Wir begleiten… Frau Schmidt

17. Juni 2013
Maria Schmidt* im Beratungsgespräch

Maria Schmidt* im Beratungsgespräch

Die zweite Patientin, die wir in dieser Woche begleiten, ist Maria
Schmidt*.
Sie ist zu ihrem letzten Behandlungsschritt in die
Dentaprime-Zahnklinik zurückgekehrt. Nachdem sie bereits ihren
Oberkiefer zunächst provisorisch und dann endgültig mit Zirkonoxid hat
versorgen lassen, wünscht sie sich die hochwertige Keramik auch für
den Unterkiefer.
Am ersten Behandlungstag werden zunächst Untersuchungen durchgeführt,
mit denen der dentale Status der Patientin ermittelt werden kann.
Neben Röntgenaufnahmen gehört auch eine Abdrucknahme dazu, die bereits
in Vorbereitung auf den zu erstellenden Zahnersatz gemacht wird.
Anhand der Ergebnisse der einzelnen Untersuchungen konnte die
Behandlungsplanung abgesichert werden.
Peter Meier erläutert Frau Schmidt* in einem Beratungsgespräch die
Planung ihrer Behandlung und sie entscheidet sich erneut für eine
Versorgung mit Zirkonoxid.

* Name von der Redaktion geändert

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare..