Garantie & Nachsorge

  Zurück

Fünf Jahre Garantie

Für den in der Dentaprime-Zahnklinik endgültig eingegliederten Zahnersatz (außer auf Provisorien) gewähren wir eine Garantie von fünf Jahren ab dem Tag der Eingliederung.

Dass es nach einer Behandlung zu einem Garantiefall kommt, ist jedoch selten. Treten zuhause dennoch Probleme auf, hilft der Partner-Zahnarzt und stimmt eine eventuell notwendige Nachversorgung mit uns ab. In vielen Fällen kann die Garantieleistung sogar beim Partnerzahnarzt durchgeführt werden und eine Reise zu uns ist überhaupt nicht notwendig. Ganz wichtig ist, dass Sie uns bei einer Reklamation oder Komplikation anrufen, bevor Sie eine Behandlung durchführen lassen.

Nachsorge im Heimatland

Zur Nachsorge empfehlen wir Ihnen einen DENTAPRIME Partner-Zahnarzt in Wohnortnähe. In Abstimmung mit unserer Klinik führt er die notwendigen Kontrolluntersuchungen durch.

Nach Ihrer Rückkehr steht Ihnen der DENTAPRIME-Partnerzahnarzt als Vertrauensperson für die Nachsorge zur Verfügung. Die DENTAPRIME Partner-Zahnärzte sind ausgewählte Mediziner, die vom Konzept der DENTAPRIME-Klinik überzeugt sind und sich darauf freuen, Sie bestens zu behandeln. Selbstverständlich können Sie sich auch an Ihren Hauszahnarzt wenden. Zur Zeit arbeitet die Dentaprime-Zahnklinik mit zirka 60 Zahnärzten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen. Gerne nennen wir Ihnen den nächstgelegenen Partner-Zahnarzt und koordinieren einen Termin für Sie.

Hinweis: Die Partner-Zahnärzte rechnen direkt mit dem Patienten nach deutschem Abrechnungsrecht ab. Die Leistungen der Partner-Zahnärzte sind also nicht kostenlos und nicht inklusive der Behandlung in der Dentaprime-Zahnklinik. Eventuell werden diese Kosten von der Krankenversicherung erstattet.