Allgemein

Weltrekord: Dentaprime ist offiziell größtes Gebäude in Form eines Buchstabens

11. Januar 2022

Guinness World Records hat es bestätigt: Die Dentaprime Zahnklinik in Varna ist mit 3647 Quadratmetern offiziell das größte Gebäude der Welt in Form eines Buchstabens!

Das Gebäude in Form des Buchstabens „D“ wurde errichtet, um eine erschwingliche zahnärztliche Behandlung zu ermöglichen, und ist für 50 Behandlungsräume ausgelegt. Die Planungsphase dauerte etwa 4 Monate, die Bauzeit insgesamt 5 Monate. Seit der Eröffnung am 2. April 2020 ist Dentaprime damit die größte, private Zahnklinik in Europa.

Mit 3647 Quadratmetern ist das D-förmige Gebäude so groß, dass man es beim Anflug auf den Flughafen Varna sogar aus dem Flugzeugfenster sehen kann. Das einzigartige Bauwerk ist in der Region zu einem beliebten Fotomotiv geworden. Vor allem nachts, wenn die große Glasfront vollständig beleuchtet ist.

Kürzlich hat Guinness World Records dies gewürdigt und die Dentaprime Zahnklinik offiziell zum „Größten Gebäude in Form eines Buchstabens“ gekürt.

https://www.guinnessworldrecords.de/world-records/373355-largest-building-in-the-shape-of-an-alphabet-letter

Neben der außergewöhnlichen Form hält das Gebäude aber noch weitere Besonderheiten bereit. Um den hohen Hygiene-Standard bei Dentaprime gerecht zu werden, ist die Klinik mit einer zentralen Lüftungsanlage versehen. HEPA-Filter und eine Umkehrosmoseanlage bringen die Luft auf Reinraum-Niveau.

Für eine erfolgreiche und vollkommen schmerzfreie Behandlung der Patientinnen und Patienten ist das Gebäude mit einer zentralen Lachgas-Versorgung sowie dem weltweit größten 3Shape-Netzwerk ausgestattet. Und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sich nicht nur über ein eigenes Fitness-Zentrum freuen. Sondern auch über ein Betriebsrestaurant mit gesunden und wahlweise veganen Speisen in Bio-Qualität. Kurzum: in dem großen „D“ steckt alles, was eine moderne Zahnklinik benötigt.

Doch Dentaprime übernimmt nicht nur die Verantwortung für Patienten und Mitarbeiter, sondern auch für die Umwelt. Auf dem Klinikgebäude sind deshalb Solaranlagen installiert, außerdem sind Ladesäulen für E-Autos vorhanden. Auf klinikeigenen Flächen werden jährlich bis zu 100.000 Quadratmeter Bäume angepflanzt, um die erste klimaneutrale Zahnklinik Europas zu realisieren.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare..